Schutz und Prävention im Bistum St.Gallen

Donnerstag, 14. März 2019
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Ehrenamtlichen und Freiwilligen des Bistums wird nach wie vor grosses und berechtigtes Vertrauen entgegengebracht. Um dieses Vertrauen auch in Zukunft zu erhalten, legen das Bistum St.Gallen und der Katholische Konfessionsteil des Kantons St.Gallen Wert auf eine systematische und kontinuierliche Weiterentwicklung von Intervention, Prävention und Nachbetreuung. Die Diözesane Kommission für Schutz und Prävention und die Aufsichtskommission Schutzkonzept sind beauftragt, entsprechende Angebote oder Hilfestellungen zu entwickeln.

Unter diesem Link erhalten Sie weitere Informationen.
druckenzum Seitenanfangzurück